Programm Frühling 2016

Unsere Konzertsaison 2015 ist mit einem fantastischen Konzert im Kurthater erfolgreich beendet worden und wir freuen uns, dass wir Ihnen schon jetzt unser nächstes Programm unter dem Motto „GrossARTig“ für den Frühling 2016 präsentieren können:

Antonín Dvořák (1841 – 1904): The Water Goblin, Op. 107

Jörg Duda (*1968): Konzert für Tuba und Orchester – Schweizer Erstaufführung!

Aram Chatschaturjan (1903 – 1978): Masquerade Suite

Mit „The Water Goblin“ (deutsch „Der Wassermann“) werden wir erneut ein Werk von Dvořák spielen, dieses Mal aber keine Sinfonie, sondern eine symphonische Dichtung. Eine solche versucht, etwas nicht musikalisches mit musikalischen Mitteln zu beschreiben – im Falle des Wassermanns wird ein Gedicht von Karel Jaromír Erben vertont.
Hinzu kommt das Tubakonzert von Jörg Duda (Schweizer Erstaufführung!) mit Cornelius Jacobeit als Solist. Cornelius ist schon lange Jahre als Zuzüger an unseren Konzerten zu hören, daher freuen wir uns sehr, ihn in diesem Programm als Solisten begrüssen zu dürfen!
Die Masquerade Suite von Chatschaturjan besteht aus fünf Sätzen, die Chatschaturjan aus einer von Ihm komponierten Bühnenmusik extrahiert hat. Selbige hatte er 1941 zu einem Theaterstück von Michail Lermontow, das ebenfalls den Namen Masquerade trägt, komponiert.

Wenn wir Sie „gluschtig“ auf unser Frühlingsprogramm gemacht haben, dann finden Sie hier die Konzertdaten.

Besinnliche Festtage wünscht Ihnen das
Siggenthaler Jugendorchester SJO