Über uns

Das Siggenthaler Jugendorchester wurde 1979 von Walter Blum gegründet, 2001 übernahm Marc Urech die Leitung. Das Orchester ermöglicht etwa 50 Jugendlichen aus dem ganzen Kanton Aargau Musik zu erleben und wertvolle Erfahrungen im Orchesterspiel zu sammeln. Regelmässig gelangen grosse sinfonische Werke zur Aufführung. Zudem begleitet das Orchester hervorragende Aargauer Solisten und bietet auch Musikern aus den eigenen Reihen die Chance, sich in Solowerken zu präsentieren.

Geprobt wird jeweils Freitagabends in der Musikwerkstatt in Brugg. Um die musikalische Arbeit zu intensivieren werden zusätzliche Probetage durchgeführt. Zudem findet alljährlich im Herbst eine Lagerwoche statt, die es uns ermöglicht über eine längere Zeitspanne hinweg intensiv zu arbeiten.